Inhaltsbereich

UKS Veranstaltungen und Seminare bis Ende Mai 2020 abgesagt

Sicherheit und Gesundheit stehen für die UKS an erster Stelle

Aufgrund der zunehmenden Verbreitung des Coronavirus (Covid-19) hat sich die UKS entschieden, eigene Veranstaltungen und Seminare zunächst bis Ende Mai 2020 abzusagen.

Als gesetzliche Unfallversicherung trägt die UKS eine besondere Verantwortung für Sicherheit und Gesundheit in den Betrieben. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt lässt sich leider nicht ausschließen, dass derartige Veranstaltungen die Verbreitung des Virus beschleunigen und im schlimmsten Fall in die Einrichtungen tragen.

Da das Handeln der UKS in besonderem Maße vom Präventionsgedanken geleitet wird, sind wir nach sorgfältiger Abwägung zu dem Entschluss gekommen, dass die Durchführung von Veranstaltungen für uns derzeit nicht verantwortbar ist. Wir bedauern diese Entscheidung im Hinblick auf unsere Teilnehmenden und bitten um ihr Verständnis.


Boxen Fußzeile

nach oben